Ein Kurs in Wundern – EKIW

Für Einsteiger und Neugierige sowie Kenner von EKIW

Vielleicht haben auch Sie schon von dem Buch „Ein Kurs in Wundern“ gehört oder die über 1200 Seiten mit dem Textbuch, dem Übungsbuch und dem Handbuch für Lehrer angelesen und dann in Ihrem Bücherschrank verstaut?

Ich arbeite seit mehr als zehn Jahren mit dem Kurs, ebenso Eva Maria Lichtenberg. Wir treffen uns zusammen mit Ihnen an jedem vierten Dienstag im Monat.

Einsteiger, gelegentlich mit dem Buch Arbeitende, und Leute, die sich schon längere Zeit mit „Ein Kurs in Wundern“ beschäftigen, können sich so zum Gedankenaustausch treffen und sich gegenseitig motivieren, die automatisch auftretenden „Tiefen“ bei der Arbeit mit dem Kurs, der ja zum Selbststudium gedacht ist, zu minimieren. Anfänger werden liebevoll begleitet.
Bitte das Buch – sofern vorhanden – mitbringen.

Wunder geschehen täglich. Wir müssen nur dafür bereit sein. Wunder im Sinne des Kurses sind die Auflösung von Schuld, Sünde, Angst und Ärger. Wir kehren zurück zu Frieden, Vergebung und Liebe, der bedingungslosen Liebe. Wenn unsere Gedanken aus dieser Quelle kommen, gelingt es uns immer besser, ein glückliches Leben im Hier und Jetzt zu leben, trotz aller Widrigkeiten des Alltags.

„Du kannst nur Liebe oder Angst leben“, sagt der Kurs. Versuchen wir es gemeinsam mit Liebe!

  • Jeweils am vierten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Hofheim-Wallau, Zur Burg 26
  • Kosten: 10 Euro pro Abend

Wegen der Herrichtung des Raumes bitte telefonisch unter 06122-2190 (auch Anrufbeantworter)
oder lothar.manker@web.de vorher ankündigen.

logoSeparator